Online-Dating: Auf Tests vertrauen!

Da draußen gibt es jede Menge böse Menschen. Das ist nichts Neues – und das sich auch viele von ihnen im Internet tummeln, ist kein Geheimnis. Schlimm ist dabei vor allem, wenn diese bösen Menschen Websites hacken, die Userdaten stehlen und sie dann verkaufen. So ist es bei einer russischen Dating-Seite jüngst passiert. Mehr als 20 Millionen User-Namen und E-Mail-Adressen wurden da bei einem Hackangriff gestohlen und später in zwielichtigen Foren zum Verkauf angeboten. Und was lehrt uns das? Augen auf beim Online-Dating – denn nicht jede Website, die nach außen nett wirkt, achtet auch auf Sicherheit!

Bei der Anmeldung auf Dating-Seiten hinterlassen wir jede Menge Daten. Von E-Mail-Adresse über ein Passwort (das leider noch viel zu häufig ein Generalpasswort vom Benutzer ist) bis hin zu Zahlungsdaten wird einiges abgefragt. Und das ist auch vollkommen normal und legitim. Schlimm wird es nur, wenn der Betreiber der Dating-Angebote diese Daten nicht schützt.

Natürlich ist niemand vor Hackerangriffen sicher, aber man kann es den bösen Jungs dank verschiedener Sicherheitsmaßnahmen schwer machen, an die Daten zu gelangen. Gute Online-Dating Angebote tun das. Deshalb empfiehlt sich auch beim Online-Dating, auf Tests der Plattform zu achten. Auch wenn wir hier auf dieser Seite eher die Erfolgschancen im Blick haben, achten wir im Hintergrund natürlich auch darauf, wie es um die Sicherheit bestellt ist. Wenn wir hier also ein Dating-Angebot empfehlen, haben wir auch gute Erfahrungen in Punkto Datensicherheit gemacht. Schließlich möchten wir auch nicht, dass unsere Daten wild im Netz verstreut und verkauft werden!

Schon ein Date fürs Wochenende klar gemacht?

Das Wochenende steht vor der Tür. Wer bisher noch kein Date hat, sollte sich schnellstens aufmachen und den Samstagabend planen. Am einfachsten geht das beim Online-Dating – das wissen wir alle. Also folgt den Empfehlungen unserer Tests und sichert euch noch ein heißes Date für  morgen. Wäre doch blöd, wenn es so laufen würde, wie auf dem Bild hier, oder?

Online-Dating

Jeder Vierte schummelt beim Online-Dating

Hand aufs Herz:
Warst du beim Online-Dating bisher immer gnadenlos ehrlich? Oder hast du hier und da eine Angabe vielleicht doch etwas positiver gemacht, als sie wirklich war, oder bei den Zahlen ein wenig auf- oder auch abgerundet? Wenn du es nicht ganz so genau genommen hast, bist du in bester Gesellschaft. Laut einer Bitkom-Umfrage ist nämlich jeder vierte Nutzer von Dating-Websites und -Apps nicht immer ganz ehrlich und schummelt hier und da ein wenig.

Mal eben eine „Blitz-Diät“ machen und 5 kg weniger im Profil angeben, den 25. Geburtstag zum dritten Mal feiern oder die Verlobte verschweigen – das alles passiert beim Online-Dating schnell einmal und ist meist gar nicht mal böse gemeint, sondern soll nur die erste Kontaktaufnahme etwas einfacher machen, denn es liest sich ja so optimiert viel besser. Und es machen ja viele. Sollte also kein Problem sein, oder?

So denken laut der Bitkom-Umfrage viele, die im Online-Dating aktiv sind. Und dabei ist der Unterschied zwischen Frauen und Männern nicht wirklich nennenswert. Wobei die Männer beim Schummeln doch ganz leicht vorne legen. Überraschend ist allerdings, dass die Schummelei altersabhängig ist. So gaben bei den 14- bis 29-Jährigen 83 Prozent an, nie zu Schummeln. Darüber wird man dann schon etwas toleranter, was die Wahrheit angeht.

Da bleibt nur eine Frage offen: Haben die Teilnehmer der Umfrage vielleicht bei der Beantwortung dieser auch geschummelt?

5 Tipps für Profil-Fotos, die gut ankommen

imagesEs wurde schon oft erwähnt: Das Profil-Foto ist das A und O beim Online-Dating. Gehst du also im Internet auf die Jagd, mach dir auch Gedanken über dein Foto und nimm nicht gerade die gescannte Version deines Personalausweises, um die Damen zu erobern. Stell dir einfach vor, du willst in einen exklusiven Club voll heißer Chics und musst am Türsteher vorbei. Der wird garantiert auch nicht erfreut sein, wenn du vollkommen abgerissen daher kommst.

Doch welche Dinge sind es, die dir den Eintritt in die Welt der sexy Frauen gewähren? Hier sind 5 Tipps, die dir bestimmt weiterhelfen: Read more

Erkenntnis: Frauen haben es schwer beim Online-Dating

Okay, folgende Geschichte bezieht sich auf das Online-Dating mit dem Hintergrund der Partnersuche. Es wurden also keine Affären oder One-Night-Stands gesucht. Aber dennoch zeigt diese Story auf, dass es Frauen im Online-Dating doch nicht so leicht haben, wie gern von den Männern geglaubt wird. Ganz im Gegenteil: Sie sehen sich mit einer Menge Probleme konfrontiert, die Männer nicht kennen, und verlieren damit oftmals schnell den Glauben an „normale“ Männer.

Aber gut, kommen wir zu der kleinen Geschichte, die in der britischen Mirror erzählt wurde. Ein Mann legte sich bei einem Datingportal ein Profil als Frau an. Damit wollte er sich beweisen, wie leicht das schöne Geschlecht es doch hat, wenn es denn online auf die Suche nach einem netten Partner geht. Es dauerte ganze zwei Stunden, dann löschte der Mann resigniert das Profil. Und das nicht etwa, weil sich seine Meinung bestätigt hat, sondern vielmehr, weil er geschockt war. 

Read more

Online-Dating im neuen Jahr

Das Jahr ist noch jung, doch dank der ganzen guten Vorsätze, geht es im Online-Dating schon wieder heiß her. Viele wollen in diesem Jahr die große Liebe finden, mehr erleben oder einfach der Langeweile im Ehebett entfliehen. Und damit das klappt, probiert man so einiges aus. Schon jetzt zeichnen sich für dieses Jahr die Trends im Online-Dating ab. Mit diesen 5 Tipps seid ihr up to date und könnt gleich loslegen:  Read more